Brauchst du einen neuen Anstrich?

Selbstliebe – aber wozu?

Das Wort „Selbstliebe“ ist oft schwer zu greifen. Was ist damit gemeint – etwa Selbstverliebtheit? Und wozu dient die Selbstliebe, geht es nicht auch ohne?

Diesen und weiteren Fragen gehe ich mit dir auf die Spur. Die Liebe zu uns selbst ist nämlich die Basis für ein wahrhaftig freies und erfülltes Leben, meine ich. Wie du sie konkret in deinem Leben vermehren kannst, erfährst du in meinem kostenfreien Webinar.

Was wir klären:

✔️ Wozu brauchen wir Selbstliebe?

✔️ Was Selbstliebe WIRKLICH meint

✔️ Die 3 Säulen der Selbstliebe

✔️ Wie sich mehr Selbstliebe auf dein Leben auswirken kann

✔️ Konkrete Tipps und Tools für mehr Selbstliebe im Alltag

✔️ Ein kleines Geschenk, wenn du bis zum Schluss dabei bleibst

Ich will mich ja selbst lieben, aber wie gehe ich vor?

Es wird weder in der Schule noch auf der Uni und meist auch nicht im Elternhaus gelehrt, wie man sich selbst liebt. Sprich: entweder du lernst es selbst, oder dir entgeht etwas ganz Wunderbares! 

Löse Probleme bei der Wurzel, statt an der Symptomatik zu doktorn! Selbstliebe kann die Antwort auf dein Leid sein. Begib dich auf die Reise zu dir selbst, lerne dich von neuen Facetten kennen und finde in dir eine Quelle von Kraft, Lebensfreude und bedingungsloser Liebe. 

 

 

Über mich

Ich bin Alissa, Systemischer Coach und Selbstliebementorin. Nachdem mir Coaching bedeutend half, mein langjährig angespanntes Essverhalten zu überwinden, wollte ich mit wertvollen Tools auch andere Menschen auf ihrem Weg zu ihren mehr Wohlbefinden und Lebensqualität unterstützen. Mein Ziel ist es dir einen schnellen und nachhaltigen Weg aus Krisen aufzuzeigen.

Vielen Menschen konnte ich bislang auf ihrem Weg in ein unbeschwertes und freies Leben unterstützen. Die vielen positiven Referenzen, die mich stetig erreichen, zeigen, dass meine Methoden funktionieren. 

Inzwischen habe ich bereits zwei Unternehmen gegründet und noch viele weitere Projekte geplant. Ich bin das beste Beispiel dafür, dass es sich sowas von lohnt, Frieden mit der Vergangenheit und seinem Körper zu schließen. Und dabei dachte ich einst, ich würde das nie schaffen. Doch ich habe es geschafft und du kannst das auch!